seifert_header

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

News

Aktuelle Informationen:

 


 
01.04.2010 KfW Pumpenprämie 

Aktuelle Informationen der Firma Wilo zu den ab dem 01.04.2010 gültigen Änderungen bei der KfW Pumpenprämie finden Sie im Downloadbereich.

 

01.04.2009 Energieeffizient Sanieren - Sonderförderung (431) 

Aktuelle Informationen mit Merkblatt, Musterantrag sowie einem ausfüllbaren Antrag auf Zuschuss über die Sonderförderung 431 der KfW finden Sie im Downloadbereich.

29.03.2009 - Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen

Die Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen im Wohnbau durch Kredite und Zuschüsse wird ab dem 01.04.2009 in den Programmen „Energieeffizient Bauen“ und „Energieeffizient Sanieren“ zusammengefasst.

Einheitlicher Orientierungspunkt für Förderungen wird das „KfW-Effizienzhaus“ sein. Das macht die Förderkriterien vergleichbar und Programme übersichtlicher.

Da die Hausbanken in der Regel kein Interesse an der Aufklärung über die Angebote der KfW Bank haben, ist es uns wichtig, Sie über diese Änderungen zu informieren.

Die Presseerklärung der KfW und zwei grafische Übersichten wie man zu dem geeigneten Förderprogramm findet können Sie im Downloadbereich auf Ihren PC herunterladen.

18.06.2008 - Bundesumweltministerium verlängert Kesseltauschbonus im Marktanreizprogramm

Das Bundesumweltministerium verlängert die Förderung für den Einbau moderner Heizungsanlagen: Bis Ende 2009 erhalten Investoren zusätzlich zur bestehenden Förderung von Solarkollektoren einen Bonus, wenn gleichzeitig der alte Heizkessel durch einen Öl- oder Gasbrennwertkessel ausgetauscht wird. Der Bonus beträgt bei der Kombination von Kesseltausch mit Solarkollektoren zur kombinierten Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung 750 Euro.

Neu ist, dass künftig auch der Kesseltausch in Kombination mit einer Solaranlage zur alleinigen Warmwasserbereitung mit einem Bonus von 375 Euro gefördert wird. Diese Regelung soll für ab dem 01. Mai 2008 beim BAFA gestellte Anträge (maßgeblich ist der Tag des Antragseingangs) gelten.

Eine Richtlinienänderung diesbezüglich soll im Laufe der nächsten Woche im Bundesanzeiger veröffentlicht werden und tritt mit dem Tag der Veröffentlichung in Kraft.

   schleife  

Fragen? Terminwunsch?

Bürozeiten:

 Montag - Freitag

07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Monteurzeiten:

 Montag - Donnerstag

07:00 Uhr bis 15:30 Uhr

 Freitag

07:00 Uhr bis 12:30 Uhr

24 Stunden-Notdienst
0160-90793980

 

 Seifert Heizung GmbH
Heizung - Lüftung -
Sanitär - Klima
Lagerstrasse 1

D-64807 Dieburg

Tel.  06071-208841
Fax: 06071-208842
info@seifert-heizung.de